Befeuchtungsgeräte

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

Im tropischen Regenwald ist die Luftfeuchte bedeutend höher als in Wüsten. Durch Befeuchtungsgeräte können die natürlichen klimatischen Unterschiede naturgetreu nachgestellt werden. Neben Sprühflaschen können Sie alternativ auch Nebelmaschinen und Beregnungsanlagen einsetzen.

Benebeln Sie Ihr Terrarium

Die Luftfeuchte ist gerade für Reptilien lebenswichtig. Eine Möglichkeit zur Simulation der natürlichen Luftfeuchte bieten sogenannte Fogger. Diese Geräte erzeugen einen Nebel welcher einerseits die Luftfeuchtigkeit erhöht und andererseits ein optisches Highlight darstellt. Fogger sind einfach zu installieren und zuverlässig zu bedienen. Durch Regler können Sie die Nebelleistung auf die Vorlieben der Bewohner anpassen – so lieben z.B. Amphibien den Nebel und v.a. Morgentau.

Tropischer Regenwald in Ihrem Terrarium

Beregnungsanlagen eignen sich besonders für große Terrarien. Neben ihrer nützlichen Funktion sind diese auch ein echter Hingucker. Mit dieser Anlage können Sie es zu bestimmten Zeiten regnen lassen und so dafür sorgen, dass die optimale Feuchte beibehalten wird. Passen Sie die Dauer und Häufigkeit des Regens an die Bedürfnisse der Bewohner an.