Dekoration


Terrarien simulieren den naturgetreuen Lebensraum von Reptilien und Amphibien. Bilden Sie diesen durch verschiedenste Deko-Artikel eins zu eins nach, sodass sich Ihre Tiere genauso wohl fühlen, wie sie es in der Natur tun.

Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten

Gestalten Sie durch dekorative Rückwände, Kunst-Pflanzen und zahlreiche weitere Deko-Elemente ein paradiesisches Habitat. Dabei sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt - schaffen Sie ein Traum-Terrarium. Berücksichtigen Sie dabei jedoch stets die Ansprüche zukünftiger Bewohner. Die Tiere werden es Ihnen danken.

Gute Dekoration erfüllt die Ansprüche der Tiere

Unterschiedliche Arten haben aus evolutionären Gründen individuelle Ansprüche an ihre Umgebung entwickelt. Die Dekoration darf also nicht nur schön aussehen, sondern muss auch zweckdienlich sein. Nur auf diese Weise können sich die Bewohner wohl fühlen und sich gesund entwickeln. Schlangen haben zum Beispiel ganz andere Ansprüche an ihre Umgebung als Schildkröten. Beachten Sie also stets die unterschiedlichen Funktionen der Deko-Elemente:

  • artgerechte Haltung durch natürliche Umgebung
  • Klettermöglichkeiten durch Steine und Hölzer
  • Rückzugsorte und Stressreduktion durch Höhlen
  • Schutz durch Höhlen, Kunst-Pflanzen und Steine
  • Wasserhaushalt, Luftfeuchte, Luftzirkulation regulieren (z.B. durch Wasserfälle)