Weitere Filtermittel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

Mithilfe von speziellen Filtermedien ist es möglich, verschiedene Stoffe gezielt aus dem Wasser herauszufiltern. In dieser Kategorie finden Sie außerdem mechanische Filter, welche sich dazu eignen, grobe Schmutzpartikel aus dem Wasser zu entfernen und daran zu hindern, in den biologischen Filter zu gelangen. Mechanische Filter sollten ein fester Bestandteil eines jeden Filtersets sein, da sie Pflanzenreste und grobe Abfallstoffe zuverlässig aus dem Wasserkreislauf entfernen.

Falls Sie vorhaben, den Magnesium- oder Calciumgehalt in Ihrem Meerwasser zu erhöhen, so bietet es sich ebenfalls an, verschiedene spezielle Filtermedien für Ihr Aquarium einzusetzen. Besonders für das Wachstum von Kalkrotalgen oder Korallen ist ein hoher Calciumgehalt im Wasser wichtig.

Verschiedene Meerwasser-Filtermedien für ein sauberes und natürliches Umfeld

Betreiben Sie einen Kalkreaktor, welcher für eine ausreichende Kalkversorgung in Ihrem Meerwasseraquarium sorgt? Dann benötigen Sie sicherlich einen ständigen Nachschub an Hydrokarbonat. Dieses sorgt sowohl im Filter als auch im Reaktor oder im Bodengrund für ein natürliches Kalk-/Kohlensäureverhältnis. Zeolith ist eines der Wundermittel in der Filtration.

Es filtert nicht nur grobe Schmutzteile durch seine poröse Oberflächenstruktur, sondern hilft auch dabei, die biologische Filterung in Ihrem System voranzutreiben. Außerdem trägt es zur Entfernung überschüssiger Nährstoffe aus dem Wasser und damit zur Eindämmung des Algenwachstums im Meerwasseraquarium bei.